Vergangene Termine

Landeswettbewerb Jugend musiziert

28.03.2019 bis 31.03.2019,

Schlagzeug Solo

22.03.2019, 18:30 Uhr,

Percussion Solo 2019

Schlagzeug Solo

Schlagzeug SOLO

Es spielen die Jugend musiziert Schüler:

Noah Liesch (AG II)
Vincent Pfeiffer (AG IV)
Maximilian Kilchert (AG IV)
Marco Kliebert (AG V)

Wilhelm-Petersen Saal
Eintritt frei

Regionalwettbewerb Schlagzeug Solo

26.01.2019, 9 bis 18:00 Uhr,

Regionalwettbewerb 2019 Percussion Solo

Jugend musiziert Schlagzeug Solo

Am Samstag, den 26.001.2019, findet in der Akademie der Regionalwettbewerb Jugend musiziert in der Kategorie Schlagzeug Solo statt.

16 junge Schlagzeuger aus ganz Südhessen präsentieren ihr Wettbewerbsprogramm im großen Saal der Akademie.
Es beginnt um 9:00 Uhr mit der Altergruppe I und endet um 17:00 Uhr mit der AG V (16+17 Jahre). Der Wettbewerb ist öffentlich. Jeder darf zuhören und vor allen Dingen zuschauen! Der Eintritt ist frei.

Jeder Zuhörer kann sein Zeitfenster selbst bestimmen. Damit die Spieler nicht gestört werden, ist der Einlass nur während der Umbaupausen möglich!

Hier sind die Umbaupausen:

  • 9:00 - 09:15 Uhr Altersgruppe I (7-9 Jahre)

  • 10:00 - 10:10 Uhr

  • 10:40 - 11:00 Uhr Altersgruppe II (10+11 Jahre)

  • 11:50 - 12:00 Uhr

  • 14:00 - 14:10 Uhr Altersgruppe III (12+13 Jahre)

  • 14:40 - 14:50 Uhr Altergruppe IV (14+15 Jahre)

  • 16:00 - 16:15 Uhr Altergruppe V (16+17 Jahre)

Schülervorspiel der Schlagzeugklassen Weiler / Lang

30.10.2018, 18:00 bis 20:00 Uhr, – (Konzert)

Schlagzeugkonzert 30.10.2018

Musikschultag Darmstadt, in der Orangerie

16.06.2018, 14:15 bis 18:00 Uhr, – (Konzert)

Musikschultag 2017

Workshop mit Claus Hessler

05.05.2018, 13:00 bis 16:00 Uhr,

Claus Hessler

Claus Hessler

Mit seinen zahlreichen Veröffentlichungen und seiner einzigartigen Art für Musik zu begeistern, ist er gerade dabei Spieltechniken zu revolutionieren, ohne dabei aber die Tradition aus dem Auge zu verlieren. So hat er zum Beispiel schon zwei Bücher über das Open Handed Playing (Hihat mit links) geschrieben und gilt weltweit als der Spezialist für die sogenannte „Moeller-Technik“ mit der man schnell und trotzdem entspannt spielen kann. Einen Workshop mit ihm muss man einfach mal erlebt haben!
Und das beste daran: Für alle Schüler der Akademie ist dieser Workshop kostenlos (sonst 25€ für externe)!

Vorbereitungs-Workshop Claus Hessler 2. Tag

28.04.2018, 13:00 bis 17:00 Uhr,

Vorbereitungs-Workshop Claus Hessler 1

27.04.2018, 17:30 bis 21:00 Uhr,

Schlagzeug-Workshops und Konzert … für Hartnäckige & solche, die es werden wollen
Kursnummer: OM B13
Zielgruppe: Kinder ab 10 Jahre, Jugendliche und Erwachsene
Kursleitung: Matthias Lang

Kosten für Externe:  einmalig 25,-- € gilt für alle Tage (27.+28,4. und 5.Mai)
Für Schüler der Akademie ist der Workshop kostenlos! 

Kontaktaufnahme: lang_matthias@gmx.net
Anmeldeschluss: 15. April 2018

Als Vorbereitung für alle Teilnehmer des Workshops mit Claus Hessler widmen wir uns vorher schon einigen zentralen Aspekten. Zum Einen werden wir die Vor- und Nachteile des Open Handed Playings diskutieren und eventuelle Fragen für den Workshop erarbeiten. Zum Anderen wollen wir versuchen einen Überblick über die Rudiments zu geben und um darauf basierend das von Claus Hessler mit entwickelte Konzept der Collapsed Rudiments zu entdecken. Dabei wird es natürlich auch um die von ihm bereits veröffentlichte Literatur und die darin verwendeten Übe-Techniken und Schreibweisen gehen.

weitere Infos:   Flyer offene Musikschule (s. Seite 16)
>>> Hier geht's zur Anmeldung <<<  
Bitte die Kursnummer angeben: OM B13

Ensemble-Konzert

10.03.2018, 15:30 Uhr, – (Konzert)

auf_einen_schlag_2018

Auf einen Schlag

Schlagzeugkonzert der Südhessischen Schlagzeugensembles in der Akademie für Tonkunst. 10.03.2018, 15.30 Uhr, Wilhelm-Petersen-Saal

Erleben Sie drei Jugend musiziert Schlagzeug-Ensembles aus Büttelborn, Bensheim und Darmstadt, die Schlagzeug Studenten der Akademie für Tonkunst Darmstadt und die Trommelgruppe Djerimba „auf einen Schlag“ in einem gemeinsamen Konzert.

Nichts kann das Ensemblespiel im Schlagzeug treffender beschreiben, wie das Streben nach dem perfekten Zusammenspiel und dem fließenden Rhythmus in der Musik. Auf verschiedenen Trommeln, den Stabspielen Marimba, Xylophon, Vibraphon, den Orchesterinstrumenten wie Pauke, kleiner und großer Trommel werden die jungen Musiker ihre Stücke präsentieren und zeigen wie es klingt, wenn sich alle „auf einen Schlag“ treffen.

Nachdem die Jugend Musiziert Teilnehmer sich über ein halbes Jahr vorbereitet haben, geht es nach dem erfolgreichen Abschneiden im Regionalwettbewerb am 16.03. in Schlitz auf Landesebene weiter. Die Wertung Schlagzeugensemble findet alle drei Jahre statt. Nicht nur deshalb ist das diesjährige Konzert etwas ganz besonderes. Zum ersten mal sind alle vier Ensembles gemeinsam auf einer Bühne zu sehen.

Mit afrikanischen Rhythmen der Gruppe Djerimba geht der Abend dann in sein furioses Finale über. Die Schlagzeug Studenten der Akademie für Tonkunst setzen mit Stücken aus ihrem Repertoire den Schlusspunkt und zeigen wohin der Weg einer guten Musikausbildung führen kann.

Alle Akteure freuen sich auf viele Zuhörer.
Der Eintritt ist frei.
Am Ende des Konzerts wird um eine Spende für den Förderverein gebeten.

Regionalwettbewerb Jugend Musiziert - Kategorie: Schlagzeugensemble

26.01.2018, 10 Uhr, Akademie für Tonkunst Darmstadt – (Wettbewerb)

Ensemble-Vorspiel Jugend Musiziert

23.01.2018, 18:00 Uhr, Akademie für Tonkunst Darmstadt

Generalproben-Vorspiel der Jugend musiziert Ensembles mit Gästen!


Schlagzeugvorspiel in der Akademie für Tonkunst

13.09.2017, 18:30 bis 20:30 Uhr, – (Schülervorspiel)


Musikschultag Darmstadt, in der Orangerie

24.06.2017, 14,15 bis 18:00 Uhr, – (Konzert)

Djerimba spielt um 14.15 Uhr am großen Brunnen im Orangeriegarten
um 17:00 Uhr spielt Samba Academia, die Sambagruppe meines Kollegen Matthias Lang


Landeswettbewerb Jugend Musiziert in Schlitz

24.03.2017, – (Wettbewerb)

Landeswettbewerb  in der Kategorie Drumset Pop


Regionalwettbewerb Jugend Musiziert

26.01.2018, Akademie für Tonkunst Darmstadt


Schlagzeugkonzert

11.01.2017, Akademie für Tonkunst

Es spielen die Jugend Musiziert Schüler - Special Guest Aliyar Kinik


2016

05. Oktober - Abend der südhessischen Musikschulen

Zu unserer Veranstaltung mit viel Musik und Informationen rund um die Musikschulen laden wir Sie herzlich ein. Es wirken mit:

      • Musikschule Bensheim
      • Akademie für Tonkunst, Darmstadt
      • Musikschule Odenwald e.V.
      • Musikschule Heppenheim
      • Musikschule Lampertheim e.V.
      • JMS der Gemeinden des Überwaldes und Weschnitztal e.V.
      • Städtische Musikschule Viernheim

Großer Saal, Bürgerhaus, Kreuzstraße 2-4, Viernheim


08.10. - Tag der Stadtwirtschaft in Darmstadt

Unter dem Motto „Darmstadt im Herzen“ präsentieren sich rund 30 kommunale Unternehmen von 10 bis 15 Uhr auf dem Marktplatz, Friedensplatz und Ernst-Ludwigs-Platz.09. Juli / Musikschultag in der Orangerie Darmstadt

22.06. / 19:30 Uhr - Orchester Grenzenlos

01.06. / 19:30 Uhr - Orchesterkonzert der Musikschule

12.04. - Schülervorspiel der Schlagzeugklasse special guest: Aliyar Kinik

Hier darf geteilt werden: